Informationen für Schulen

Erweckt euren eigenen Anti-Littering und Recycling Hero zum Leben!

Recyclingkunst-Wettbewerb für Schulklassen im Zyklus 1 bis 3

Wettbewerb

Zur Feier des Recycling Days vom 18. März 2021 veranstaltet Swiss Recycling in Zusammenarbeit mit IG Saubere Umwelt einen Recyclingkunst-Wettbewerb für Schulklassen.

Rund um das Wettbewerbsthema „Erweckt euren eigenen Anti-Littering und Recycling Hero zum Leben“ können Schulklassen im Zyklus 1 bis 3 ihre eigenen Heroes kreieren und mit etwas Glück einen Ausflug für die ganze Klasse in die Umweltarena Spreitenbach gewinnen.

Bei der Gestaltung der eigenen Anti-Littering und Recycling Heroes sind der Kreativität der Schülerinnen und Schüler keine Grenzen gesetzt. Die Helden können aus Wertstoffen wie Aludosen, PET-Getränkeflaschen, Glasflaschen oder auch alten Elektrogeräten gebaut, aus Karton gekleistert, mit bunten Stiften gemalt oder mithilfe des Computers oder einer Videokamera zum Leben erweckt werden.

Kreativ sein, mitmachen und gewinnen

Mitmachen können alle Schulklassen im Zyklus 1 bis 3 aus der Deutsch- und
Westschweiz. Einfach zuerst mit wenigen Klicks auf der Website www.littering-recycling.ch/wettbewerb registrieren und anschliessend ein Foto (min. 1 MB) oder Video (mp4) von dem selbst kreierten Anti-Littering und Recycling Hero an
info@swissrecycling.ch senden.

Einsendeschluss ist der 18. März 2021 (Recycling Day).

Mit der Teilnahme nimmt die ganze Klasse an der Verlosung eines Ausfluges in dieUmweltarena Spreitenbach (inkl. stufengerechter Führung, freier Besichtigung der Ausstellung und Zutritt zum Indoor Parcours mit E-Fahrzeugen) teil. Pro Zyklus (1 bis 3) wird eine Siegerklasse erkoren. Zusätzlich erhält jede Klasse, die am Wettbewerb teilnimmt, die Anti-Littering und Recycling Heroes-Check Books (falls gewünscht) und ein Exemplar des Recycling Day Posters von Swiss Recycling zugesendet. Falls die Poster vor dem Recycling Day eintreffen sollen, wird eine Wettbewerbs-Registrierung bis spätestens am 4. März 2021 empfohlen.

Weitere Infos und die Anmeldung zum Wettbewerb finden Sie in unserem Flyer oder unter www.littering-recycling.ch/wettbewerb

Damit zahlreiche, kreative Kunstwerke entstehen, ist es natürlich super, wenn Sie all Ihren Lehrerkolleginnen und -kollegen von dem Recyclingkunst-Wettbewerb erzählen. 

Wir freuen uns auf Ihre Einsendung und wünschen Ihnen viel Spass beim Gestalten Ihrer eigenen Anti-Littering und Recycling Heroes.

Poster Spick.

Neu kann das Poster "Das fabelhafte Leben einer Batterie", welches den Recyclingkreislauf einer Batterie aufzeigt, welches in Zusammearbeit mit Spick erstellt wurde, online bestellt werden.

Umweltarena.

Die Umwelt Arena Schweiz ist ein Ausflugsziel, welche eine Vielzahl an Führungen und Aktivitäten bietet zum nachhaltigen und modernen Leben. Familien, Gruppen, Fachleute und Umweltinteressierte erfahren an zahlreichen Ausstellungen viel Neues und Spannendes über Nachhaltigkeit im Alltag, ausgewogene Ernährung und Trends im Umweltbereich. Seit 2020 ist INOBAT mit einem eigenen Stand an der Umwelt Arena Schweiz vertreten.

Weitere Informationen finden Sie im untenstehenden Flyer oder auf umweltarena.ch

 

Lernmodule für den Schulunterricht.

Wir alle produzieren Müll und nutzen Batterien und Akkus. Vor allem bei Kindern und Jugendlichen ist es daher wichtig, sie frühzeitig für das Thema Recycling sowie für den nachhaltigen Umgang mit Wertstoffen zu sensibilisieren.

 
 

Richtig entsorgen – mit den Recycling Heroes.

Wer Wertstoffe vom Abfall trennt, bewirkt Grosses. Damit dies bereits die Kleineren kennenlernen, stellt Swiss Recycling umfangreiches Unterrichtsmaterial zur Verfügung, um Kindern und Jugendlichen in effektiver und abwechslungsreicher Weise die Themen Rohstoffe und Recycling näherzubringen.

Die zum Download angebotenen Unterlagen für verschiedene Altersklassen sind modular aufgebaut und entsprechen dabei dem offiziellen «Lehrplan 21». Sie sind technisch-fachlich und pädagogisch-didaktisch auf höchstem Niveau fixfertig aufbereitet und umfassen neben Lehr- und Lerneinheiten auch Quiz-Kurzfilme und E-Testings.   

Zu den Modulen und allen weiteren Infos: